Wirtschaft & Umwelt - Zeitschrift für Umweltpolitik und Nachhaltigkeit

Studien zur UmweltpolitikStudien "Verkehr & Infrastruktur"UmweltratgeberVerkehrsratgeber
Aktuelle Umweltgrafik

Weltweiter Wasserverbrauch in Milliarden Kubikmeter (m³)

Der Sommer ist da und viele sehnen sich vermehrt nach dem kühlen Nass – sei es als Getränk, sei es zur Abkühlung durch Baden im Freien. Während Österreich (noch) mit Wasserreichtum gesegnet ist, gibt es weltweit gesehen einen Wassermangel. Die Lebensgrundlage von Menschen ganzer Länder und Regionen ist gefährdet. Wird so weiter gelebt und gewirtschaftet wie bisher, übersteigt im Jahr 2030 weltweit die Nachfrage nach Wasser das Angebot um 2.800 Milliarden Kubikmeter oder um 40 Prozent. Die größte prognostizierte Steigerung der Wassernachfrage hat die Industrie mit 87 Prozent, das größte Wassersparpotenzial die Landwirtschaft, auf die 66 Prozent des gesamten weltweiten Wasserverbrauchs entfallen. www.2030wrg.org